Wasserbüffel

 

Seid September 2013 haben wir mit der Haltung von Wasserbüffel begonnen. Zunächst haben wir 2 männliche Kälber von Landgut Chursdorf gekauft.

Die beiden wurden auf die Namen Nanuk und Campino getauft.

Im November 2014 haben wir beide für den Eigenverbrauch geschlachtet.

Am 19. März 2014 haben wir eine Wasserbüffelkuh über das Gewinnspiel “WWW – Wünsche werden wahr” vom MDR Radio Sachsen gewonnen.

Einen Monat später,   am 19. April, haben wir die Kuh dann vom Biohof Eilte in Alden abgeholt.

Limone, so heißt die Kuh, war zu diesem Zeitpunkt 7 Jahre alt und tragend.

Am 16.06.2014 wurde dann das erste Wasserbüffelkalb bei uns geboren. Das kleine Mädchen wurde auf den Namen “Butterblume” getauft.

Leider ist Butterblume am 22.12. 2014 plötzlich verstorben.

Damit Limone nicht alleine bleiben muss, haben wir Februar 2015 eine weitere Kuh vom Biohof Eilte geholt.

Christina ist mit 10 Jahren etwas älter als Limone und erwartet ende Juni/Anfang Juli ein Kalb.

Beide Kühe vertragen sich super und hängen sehr aneinander.